Leidi (Gast) - 5. Mär, 09:03

Santéwillkür

Santésuisse hat einen Auftrag des Gesetzgebers! Wenn der Sprecher dieser Santésuisse sich um Gesetzesgrundlagen foutiert, hat er seinen Auftrag nicht verstanden. So geht es in Bananenrepubliken, so hat auch die UBS in den USA gehandelt. Und so was wollen wir, wir die Versicherten, nicht zulassen. Jetzt sind der Gesetztesgeber und seine Aufsichtsorganen gefordert: Parlamentsmitglieder: Übernehmen Sie

Pia Fankhauser - 5. Mär, 12:08

Das gefällt mir: Parlamentsmitglieder - übernehmen Sie! Schade, dass diese nicht den Blog lesen. Aber es ist doch wahr: wir durften vor einigen Jahren alle unsere Identitäten bei den Postschaltern bestätigen, weil die USA das aus unerfindlichen Gründen so wollten. Da haben wir unsere Konti also deklariert. Jetzt wo es aber um grosse Vermögen geht, wird ein Tamtam um das Bankgeheimnis gemacht. Welche Krankheiten wir haben, dürfen dafür dann aber auch wieder viele wissen. Wissen ist Macht!

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

LINKSKURVE

Politblog von Pia Fankhauser

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ausgewandert
oder migriert bin ich bzw. mein Blog. Ab heute findet...
Pia Fankhauser - 2. Jan, 18:30
Nicht die Einzige
bin ich, die heute arbeitet. Vor den Ferien (also werdet...
Pia Fankhauser - 24. Dez, 08:38
Es bleibt mir ein Rätsel,...
Es bleibt mir ein Rätsel, warum die Rednerin an der...
Leidi (Gast) - 23. Dez, 08:56
Abschlüsse
Nun hat auch die Prinzessin ihren Abschluss und die...
Pia Fankhauser - 22. Dez, 23:51
Mütterberaterinnen
sind Frauen mit einer Ausbildung, die zum Wohle der...
Pia Fankhauser - 19. Dez, 19:25

Suche

 

Status

Online seit 5510 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Jan, 18:32

Bücherkorb
Denk-Rad
Glocke
Rücklicht
Velo
Werkzeug
Zeitungsständer
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren