die frogg (Gast) - 7. Mär, 13:30

Ob es Studien gibt,

weiss ich nicht. Ich habe vorhin extra noch schnell gegoggelt, aber so auf den ersten Blick nichts gefunden. Kein Wunder: Wir haben ein Bankgeheimnis! Ziel war sicher, die Nummernkonti abzuschaffen, auf denen jeder einfach so schmutzige Millionen deponieren konnte. Ich habe kürzlich Bekannte, die im Finanzwesen tätig sind, gefragt, ob man dieses Gesetz im Internet-Zeitalter noch aufrecht erhalten könne. Man sagte mir, wenn jemand aussergewöhnlich hohe Summen transferiere, erhalte er einen Anruf von der Bank. Nun ja... Es ist ein heikles Thema. Ich habe mich kürzlich in meinem Blog dazu geäussert und eine sehr zermürbenden Streit gehabt. Deshalb meine Vorsicht. Wenn man im Newsgeschäft ist, hat man derzeit ganz schön blanke Nerven beim Thema Bankgeheimnis, das kannst Du mir glauben!

Pia Fankhauser - 8. Mär, 12:26

Glaub ich dir

gerne. Die Gretchenfrage ist ja: hängt der Wohlstand und das Wohlergehen aller am Bankgeheimnis? Für mich gibt es da zwei Sichtweisen:
1. Diejenige der Kontoinhaberinnen. Ich habe kein Interesse daran, dass meine Bankdaten in der Welt herumfahren. Dafür gibts die Verrechnungssteuer, die soll mich dazu locken, mein Vermögen zu deklarieren. Warum diese nicht erhöhen? Dann aber für alle!
2. Diejenige der Finanzstrategen. Offenbar wurde das Bankgeheimnis dazu missbraucht, Vermögen der Steuer anderer Länder zu "entführen". Unser Finanzplatz hat gut davon gelebt. Sozial ist das aber nicht, zumindest nicht für diese Länder. Dass die USA jetzt dringend Geld brauchen, wissen wir. Nehme mal an, dass diese Kontoinhaber auch ihren Ausweis zeigen mussten bei der Kontoeröffnung(?). Wieso nicht eine Steuerdeklarationssteuer einrichten, die bei Beweis der erfolgten Deklaration zurückbezahlt wird? Könnte man doch anbieten. Damit blieben das Bankgeheimnis bestehen aber das Interesse an der Deklaration würde erhöht.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

LINKSKURVE

Politblog von Pia Fankhauser

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ausgewandert
oder migriert bin ich bzw. mein Blog. Ab heute findet...
Pia Fankhauser - 2. Jan, 18:30
Nicht die Einzige
bin ich, die heute arbeitet. Vor den Ferien (also werdet...
Pia Fankhauser - 24. Dez, 08:38
Es bleibt mir ein Rätsel,...
Es bleibt mir ein Rätsel, warum die Rednerin an der...
Leidi (Gast) - 23. Dez, 08:56
Abschlüsse
Nun hat auch die Prinzessin ihren Abschluss und die...
Pia Fankhauser - 22. Dez, 23:51
Mütterberaterinnen
sind Frauen mit einer Ausbildung, die zum Wohle der...
Pia Fankhauser - 19. Dez, 19:25

Suche

 

Status

Online seit 5510 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Jan, 18:32

Bücherkorb
Denk-Rad
Glocke
Rücklicht
Velo
Werkzeug
Zeitungsständer
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren