Dienstag, 5. Oktober 2010

AGK

Abschnittsgeschwindigkeitskontrolle im Arisdorftunnel! Durfte gestern abend noch einen Kommentar für die BaZ über dieses Problem schreiben, soll morgen erscheinen. Nicht gerade mein Kerngebiet, da ich eher Schwierigkeiten habe, die Mindestgeschwindigkeit zu erreichen so im Langsamverkehr.
Habe mich über Kommentare zu diesem sehr schwerwiegenden Problem informiert und bin jetzt schon sicher, dass ich auf meinen Beitrag ein paar nette Mails erhalte. Autofahrende sind eine eigene Spezies. Anders gesagt: der Mensch verändert sich im Auto. Da hilft alles erklären nichts. Während der automatische Auto-vor-Zebrastreifen-Stopper bei Fusskontakt noch nicht entwickelt wurde, gibts eben nun die Hightech-AGK. Wieso soll es nur Innovationen im Auto geben? Der Bund schläft eben nie.

Trackback URL:
//piafankhauser.twoday.net/stories/8377164/modTrackback

LINKSKURVE

Politblog von Pia Fankhauser

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ausgewandert
oder migriert bin ich bzw. mein Blog. Ab heute findet...
Pia Fankhauser - 2. Jan, 18:30
Nicht die Einzige
bin ich, die heute arbeitet. Vor den Ferien (also werdet...
Pia Fankhauser - 24. Dez, 08:38
Es bleibt mir ein Rätsel,...
Es bleibt mir ein Rätsel, warum die Rednerin an der...
Leidi (Gast) - 23. Dez, 08:56
Abschlüsse
Nun hat auch die Prinzessin ihren Abschluss und die...
Pia Fankhauser - 22. Dez, 23:51
Mütterberaterinnen
sind Frauen mit einer Ausbildung, die zum Wohle der...
Pia Fankhauser - 19. Dez, 19:25

Suche

 

Status

Online seit 5510 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Jan, 18:32

Bücherkorb
Denk-Rad
Glocke
Rücklicht
Velo
Werkzeug
Zeitungsständer
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren